ANZEIGE

Kurz gecheckt: Chimpanzee Olive Salty

Statt immer nur süß: herzhafter Energieriegel mit Olivengeschmack

Text: Felix Krakow | 10.01.2023

Ja, wir geben es zu: Wir sind Fans! Mit den Riegeln, Gels, Gums und Getränken von Chimpanzee verbindet uns eine besondere Geschichte. Zum Beispiel, weil Felix auf seinem ersten richtigen Gravelbike-Event Ondrej von Chimpanzee kennen gelernt hat. Das war im Herbst 2018 bei dem legendären Toros de Gravel auf Mallorca. Kurz darauf erzählte Ondrej bei einer gemeinsamen Tour durch den Süden Spaniens von seiner Idee eines Gravelbike-Camps in der Böhmischen Schweiz. Und wiederum ein Jahr später lernten sich auf eben jenem Camp, dem Bohemian Border Bash, Felix und Sascha kennen. Der Rest ist Geschichte.

Ohne Chimpanzee würde es Gravel Collective und The Gravel Club in ihrer heutigen Form also vielleicht gar nicht geben. Da passt es perfekt, dass Chimpanzee auch unsere Rides und manches Event als Energielieferant unterstützt. Und bei einer dieser Lieferungen fanden wir etwas Neues, etwas Besonderes: herzhafte Energieriegel! So wie den Chimpanzee Olive Salty Riegel, den wir euch hier kurz vorstellen wollen.

Manche von euch kennen das vielleicht: Ganz gleich wie lecker Riegel oder Gums auch sind, irgendwann hängt einem das süße Zeugs zum Halse raus. Der Gaumen lechzt nach Abwechslung, aber die Energie für das fröhliche Pedalieren muss ja trotzdem irgendwie rein. Für solche Fälle sind herzhafte Alternativen ein wahrer Segen. Ganz besonders, wenn sie so lecker schmecken wie die Olive Salty von Chimpanzee.

Der Oliven-Riegel ist glutenfrei und vegan.

"Herr Ober, bitte einmal die Oliven-Bruschetta!"

Wir würden den Geschmack so in Richtung Bruschetta mit Oliven beschreiben. Die Oliven, die gemeinsam mit Kapern in dem Riegel stecken, lassen sich wunderbar herausschmecken. Und die Trägermasse auf Basis von Haferflocken und Cashewnüssen gibt dem Riegel seine bissfeste Substanz. Kleines Problem: Auf unseren Events kamen die salzigen Riegel so gut an, dass die Teilnehmer:innen sie irgendwann auch einfach so als Snack zwischendurch geknabbert haben. Und ja: wir selbst auch.

Ein Hinweis noch für alle, die darauf achten wollen oder müssen: Der 55-Gramm-Riegel ist vegan und glutenfrei. Dazu enthält er nur zwei Gramm Zucker. Zum Vergleich: In einem süßen Chimpanzee-Riegel stecken 13-15 Gramm Zucker. Die Werte für Kohlenhydrate und Energie hingegen unterscheiden sich kaum. Die kompletten Nährwertangaben findet ihr in der nachfolgenden Tabelle.

Ein Bio-Siegel fehlt dem Riegel. Allerdings gibt Chimpanzee an, dass mehr als 50 Prozent der Zutaten entsprechend zertifiziert sind. Dazu zählen etwa die Cashew-Kerne, Buchweizen oder Tapiokasirup. 

Übrigens: Als Partner des Projekts „1% for the Planet“ investiert Chimpbars einen Prozent seines Umsatzes in Umweltprojekte in Tschechien. Auch das finden wir ziemlich cool.

Die Nährwertangaben

zum Chimpanzee Olive Salty Energieriegel

MarkeChimpanzee
Produkt

Olive Salty Energieriegel

Gewicht (1 Stück)

50 g
Energie896 kJ
Kohlenhydrate26 g
davon Zucker2 g
Fett9,5 g
davon gesättigte Fettsäuren1 g
Ballaststoffe3,5 g
Eiweiß4,5 g
Salz0,10 g
Preis (1 Stück)2,30 Euro
Preis (20 Stück)46 Euro

Die herzhaften Riegel gibt es auch in den Geschmacksrichtungen Spicy Salty und Pizza Salty.

Das hat uns gefallen ...

+ natürlicher Geschmack

+ richtig lecker

+ herzhafte Abwechslung zu süßen Riegeln

+ glutenfrei und vegan

        ... und das nicht so sehr

        - kein Bio-Siegel (wir wollten unbedingt einen Punkt für die Minus-Seite finden!)

            Fazit: "Mit den Salty Bars liefert Chimpanzee eine super leckere Alternative zu süßen Energieriegeln. Allerdings verleiten die Riegel dazu, sie auch mal einfach so als Snack zu genießen, ohne es sich im Sattel verdient zu haben."

            Über Chimpanzee

            Natürliche Energie für Sportler:innen, ohne den Einsatz eines Chemielabors, von Konservierungsmitteln oder künstlichem Zucker. Mit diesem Ziel haben drei Freunde aus Tschechien Chimpanzee ins Leben gerufen. Neben den natürlichen Zutaten achtet Chimpanzee auch auf kurze Lieferwege und die Produktion vor Ort. Zum Portfolio gehören etwa Riegel, Gels oder Getränkepulver in vielen interessanten Geschmacksrichtungen. Beim Gravel Collective besonders beliebt sind das Schoko-Gel und der Minz-Schoko-Riegel.

            Mit offenen Karten

            Ganz klar: Ohne Support auch aus der Fahrradbranche können wir die Idee des Gravel Collectives nicht leben. Aber uns ist es wichtig, euch darüber zu informieren, wo und wie wir unterstützt werden. Wir spielen mit offenen Karten.

            Für diesen Kurz-Check hat uns Chimpanzee die Riegel kostenfrei zur Verfügung gestellt. Zudem unterstützt Chimpanzee den Gravel Club bei Ausfahrten und Events mit Riegeln, Trinkpulver und mehr. Auf die Inhalte und Abläufe hatte Chimpanzee keinerlei Einfluss.


            ANZEIGE

            Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
            Ihre Anmeldung war erfolgreich.

            NEWSLETTER ABONNIEREN

            Back To Top