12.-14. August 2022

Gravel Club Weekend: Bonn

3 Tage - 3 Events - jede Menge Schotterspaß

Schnallt euch an, wir probieren mal was aus! Im August laden wir euch zu einem Wochenende voller Gravel-Spaß ein: dem ersten Gravel Club Weekend. Von Freitag bis Sonntag haben wir drei besondere Events für euch vorbereitet. Dabei entscheidet ihr, ob ihr das komplette Wochenende mit uns graveln wollt, oder euch nur ein oder zwei Events herauspickt.

Und wir warnen euch schonmal vor: Wenn das Wochenende ein Erfolg wird, könnte euch das künftig häufiger und an weiteren Gravel Club Standorten erwarten. ;-)

Übersicht:

Freitag, 12. August 2022

Gravel Club Kuchenpokal

Jede Runde zählt - und jedes Stück Kuchen!

Um die grandiose Kombination aus Gravelbikes und Kuchen geht es bei der zweiten Auflage des Gravel Club Kuchenpokals. Die Idee dahinter ist so einfach wie lecker: Ihr tretet in Zweier-Teams an und habt zwei Stunden Zeit, um so viele Runden zu drehen und so viele Stück Kuchen zu essen, wie ihr könnt. Die Teams dazu werden vor Ort gebildet, aber natürlich dürft ihr euch schon vorher einen Partner oder eine Partnerin suchen. Und dann heißt es: Wer is(s)t am stärksten an der Kurbel und an der Gabel? Dabei bleibt es euch überlassen, ob ein Teammitglied sich vor allem auf den Radsport oder den Verzehr von Backwaren konzentriert. Einzige Voraussetzung: Jede:r Teilnehmer:in muss mindestens eine Runde auf dem Gravelbike drehen und mindestens ein Stück Kuchen verputzen. Am Ende gibt es eine kombinierte Teamwertung und kleine Sachpreise für das Gewinner-Team.

Die Daten

Jetzt anmelden!

Samstag, 13. August 2022

Brauerei Gravel Ride

Mit dem Gravelbike zur Brauereibesichtigung

Ein ganz besonderes Ziel steuern wir mit dem Gravel Ride am Samstag an. Es geht zur ältesten Kölsch-Brauerei der Welt, der Sünner-Brauerei in Köln-Kalk. Die abwechslungsreiche Strecke führt von Bonn durch die Wahner Heide nach Köln, inklusive Stopp in der Waldwirtschaft Heidekönig. In Köln angekommen, lernt ihr viel über die Geschichte des kölschen Bieres im Allgemeinen und zur Sünner-Historie im Speziellen. Und weil Lernen bekanntlich durstig macht, dürft ihr natürlich auch ein Kölsch probieren. Oder zwei. Wer möchte, isst anschließend noch auf eigene Rechnung im Gewölbekeller der Brauerei mit uns zu Abend. Ebenfalls auf eigene Kappe geht es dann per Nightride oder mit der Bahn nach Hause.

Und nur zur Sicherheit: Nein, wir haben kein Köln-Kalk-Verbot! Zumindest noch nicht.

Die Daten

Jetzt anmelden!

Sonntag, 14. August 2022

Cervélo Gravel Club Tour: Bonn

Das Gravel-Highlight im Rheinland

Das Beste kommt zum Schluss. Am Sonntag steigt das Main Event, das große Finale des Gravel Club Weekends: Die Cervélo Gravel Club Tour: Bonn. Auf zwei grandiosen, vom Gravel Club Rheinland in liebevoller Beinarbeit für euch gescouteten Strecken, geht es auf wahlweise 60 oder 100 Kilometern vom Bootshaus in Bonn-Oberkassel Richtung Eifel und Ahrtal. Wer möchte, darf dabei ein flottes Gravel-Geschoss von Cervélo ausprobieren. Nähere Informationen dazu bekommt ihr nach der Anmeldung per E-Mail. 

Bei dem Gravel Ride warten dann nicht nur schottermäßig einige Highlights auf euch, auch für euren Gaumen haben wir einiges parat.

Denn neben dem gravelstandesgemäßem Kaffee und kleinem Frühstück vor dem Start gibt es auch unterwegs einige Überraschungen für euch. Vor allem im Ahrtal, das wir durch unseren Ride auch auf dem Weg zurück in die Normalität unterstützen wollen. Denn nach der Flutkatastrophe braucht das stark vom Tourismus abhängige Weintal dringend Besucher:innen. Deshalb dürft ihr euch auf einen Zwischenstopp an Pauls Flutbar in Dernau freuen. Hier wartet nicht nur ein Glas kühle Erfrischung auf euch. Auch der Basenbrei von unserem Partner M. Reich mit frischem Obst und wahlweise Kuhmilch- oder Sojajoghurt gibt euch neue Power für die knackige Fahrt durch die Weinberge. Auf der langen Runde dürft ihr euch zusätzlich auf die großartigen Nussecken vom Scheunencafé in Hilberath freuen.

Zurück am Bootshaus lassen wir den Tag dann bei chilliger Musik vom Critical Soundsystem ausklingen. Dazu gibt es Getränke und unfassbar leckere Paella. Und wer das komplette Wellness-Paket will, freut sich über das entspannende Fußbad von M. Reich, mit einem Kaltgetränk in der Hand und Blick auf den Rhein. Gravel-Herz, was willst du mehr?

Ach ja: Für alle, die sich 60 oder 100 Kilometer mit dem Gravelbike (noch) nicht zutrauen, bieten wir eine kürzere Variante mit 30 Kilometern rund um Bonn an. Nur bis ins Ahrtal kommt ihr dann leider nicht.

Anspruch und Profil

Die beiden Strecken über 60 und 100 Kilometer würden wir in Sachen Fitness als moderat anspruchsvoll bewerten. Es gibt zwar keine besonders langen, dafür aber einige kürzere und mitunter kurz auch mal etwas steilere Anstiege. Aber nichts, was wirklich weh tut. Außer natürlich, ihr wollt irgendwelche Bestzeiten auf Strava und Co. knacken. Auf den 60 Kilometern erwarten euch etwa 700 Höhenmeter, wer sich für die 100 Kilometer entscheidet, darf sich auf etwa 1.200 Höhenmeter freuen. Technisch sind die Strecken durch den Wald und die Weinberge eher einfach gehalten. Ihr fahrt viel über Wald- und Feldwege, auch mal über Asphalt. Wir würden behaupten, dass da keine gemeinen Abschnitte dabei sind. Aber ein Stück weit ist das natürlich immer auch Geschmackssache. Wenn ihr also vielleicht doch mal ein paar Meter schieben müsst, gebt bitte irgendwem anders die Schuld. Außerdem gehört das doch dazu. Sonst würde es ja Rennradfahren heißen. ;-)

Bonus: Wenn du mit einem Cervélo-Bike an den Start gehst, wartet eine kleine Extra-Überraschung auf dich.*

*gilt natürlich nicht für Leihräder und Cervélo-Ambassadors

Hinweis: Die Strecke enthält eine kostenpflichtige Fährfahrt über den Rhein. Bitte haltet dafür 1,60 Euro bereit.

Die Daten

Jetzt anmelden!

1, 2 oder 3? Bei welchen Events bist du dabei?

Den Gravel Club Kuchenpokal am Freitag? Den Brauerei Gravel Ride am Samstag? Die Cervélo Gravel Club Tour: Bonn am Sonntag? Du hast die Wahl, bei welchen Events du dabei bist.

Übernachtungstipps

Hotels und mehr in Bonn und Umgebung

Du möchtest zum Gravel Club Weekend nach Bonn kommen, brauchst aber noch eine Übernachtung? Wir haben ein paar Empfehlungen für dich:

Basecamp Bonn

Du wolltest schon immer mal im Retro-Wohnwagen, im Schlafwagen oder im Zelt auf dem Dach eines Trabbis übernachten? Im Basecamp Bonn kannst du genau das machen.

Entfernung zum Bootshaus Oberkassel: 6 Kilometer

Mehr Infos und Buchung: basecamp-bonn.de

JUFA Hotel Königswinter

Malerisch über einem Weinberg auf halber Höhe zum berühmten Petersberg liegt das frisch renovierte Jufa Hotel im Siebengebirge. Wenn du Glück mit deinem Zimmer hast, kannst du vom Balkon über den Rhein bis in die Eifel gucken.

Entfernung zum Bootshaus Oberkassel: 3 Kilometer

Mehr Infos und Buchung: jufahotels.com

Rheincamping Siebengebirgsblick

Du möchtest lieber in deinem eigenen Zelt schlafen? Das kannst du zum Beispiel am Campingplatz mit spektakulären Blick auf das Siebengebirge aufschlagen.

Entfernung zum Bootshaus Oberkassel: 7 Kilometer (inklusive Fährüberfahrt)

Mehr Infos und Buchung: siebengebirgsblick.de

Kameha Grand Bonn

Darf es ein bisschen schicker sein? Also ... ziemlich viel schicker? Dann ab ins wohl exklusivste Hotel der Stadt. Ab 175 Euro die Nacht bist du dabei, wohlgemerkt ohne Frühstück. Aber dafür hast du am Sonntag auch die wohl kürzeste Anfahrt.

Entfernung zum Bootshaus Oberkassel: 2 Kilometer

Mehr Infos und Buchung: kamehabonn.de

Immer up to Gravel-Date

Wollt ihr auf dem Laufenden bleiben, was Events angeht? Dann abonniert unseren Gravel-Newsletter.

Die Partner des Gravel Club Weekends

12.-14. August 2022
12.-14. August 2022
12.-14. August 2022
12.-14. August 2022
Back To Top